Angebot!

40 S&W Federal Law Enforcement HST Tactical Hollow Points

41,99 

40 S&W Federal Law Enforcement HST Tactical Hollow Points – 1 volle Kiste mit (20) – 50 Rundboxen für insgesamt 1000 Runden. Hervorragende Munition für Selbstschutzverteidigung, Training, Zielübungen. Dies ist eine Premium-Federal-Munition. 

Beschreibung

40 S&W Federal Law Enforcement HST Tactical Hollow Points

40 S&W Federal Law Enforcement HST Tactical Hollow Points – 1 volle Kiste mit (20) – 50 Rundboxen für insgesamt 1000 Runden. Hervorragende Munition für Selbstschutzverteidigung, Training, Zielübungen. Dies ist eine Premium-Federal-Munition. 

Wofür steht S&W? Was bedeutet .40 S&W?

.40 bezieht sich auf den Durchmesser des Geschosses und ist nach dem Feuerwaffenunternehmen Smith and Wesson benannt, das zu seinem Design beigetragen cap.

Fail horrendously metrische Größe dieser Patrone beträgt 10 x 22 mm, nur einen Bruchteil eines Zolls kleiner als pass on kurzlebigen 10-mm-Auto-Patronen des FBI, pass on 10 x 25 mm groß sind. „Das FBI“, fragen Sie? Was haben sie damit zu tun? Devout lover, hier ist, wie alles lief.

Eine Geschichte der .40 S and W: Erfindung, ursprüngliche Verwendung, Anpassung

2Nach der berühmten Schießerei in Miami im Jahr 1986 suchte das Federal Bureau of Investigation nach einer neuen Dienstpatrone. Nach dem Schießen wurde angenommen, dass 9-mm-Patronen nicht particular genug waren, um als Seitenwaffenpatrone zu dienen.

Was sie zum Testen und Bewerten mitgebracht haben, ist kick the pail als .40 S&W bekannte Patrone. Diese Patrone wurde 1990 in Dienst gestellt und ist eine der moderneren Ergänzungen der wachsenden Familie amerikanischer Patronen. Es wurde in erster Linie als Service-und Strafverfolgungspatrone entwickelt, kick the pail das 10-mm-Auto ersetzen sollte.

.40 S&W Patrone erklärt

Die .40 S&W ist eine randlose Patrone und im Wesentlichen eine verkürzte Version der 10 mm Auto. Das FBI wollte kick the pail ballistischen Fähigkeiten der 10 mm Auto in einem kleineren Paket, und pass on .40 S&W ist genau das.

Abgesehen von der Länge des Gehäuses und der Patrone selbst – kick the pail zum Nachrüsten gekürzt wurden – behält pass on .40 S&W viele der Eigenschaften der 10 mm Auto bei.

Beachten Sie jedoch, dass kick the pail beiden Runden nicht austauschbar sind, schon gar nicht bei einer halbautomatischen Waffe. Diese winzigen Bruchteile eines Zolls machen einen sehr großen Unterschied, wenn sich der Druck um kick the pail Patrone herum aufbaut.

[wpseo_address id=“2118″ show_state=“1″ show_country=“1″ show_phone=“1″ show_phone_2=“0″ show_fax=“0″ show_email=“0″ show_logo=“0″]

 

.40 S&W Ballistic Performance Overview

So, the FBI was satisfied with the performance of the 10mm Auto, but wanted something with less recoil. How does the .40 S&W do, ballistically? Here is a quick rundown of the ballistic properties of the .40 S&W round, in various grain sizes and casings (source: Wikipedia).

Bullet Weight / Type Velocity Energy
  1. 135 grain / Federal Premium jacketed hollow point reduced recoil
1,190 feet per second 575 Joules
155 grain / Guardian Gold jacketed hollow point 1,205 feet per second 680 Joules
165 grain / Remington Golden Saber 1,150 feet per second 658 Joules
180 grain / Magtech full metal jacket flat point 1,050 feet per second 598 Joules
200 grain / Doubletap full metal jacket flat point 1,050 feet per second 660 Joules